Referenzen

Recherswil, Hauptstrasse 122 2019-2020

Sanierung und Aufstockung Schulhaus

Die Firma NBG wurde für die Planung und Fachbauleitung der gebäudetechnischen Anlagen, Heizung, Lüftung, Sanitär und Photovoltaik beauftragt. Das Projekt umfasst die Aufstockung vom Zwischentrakt um ein Stockwerk sowie der Sanierung des Alt- und Anbaus. Aufgrund der stetig wachsenden Belegung wurde das Schulhaus in Recherswil/Obergerlafingen nach der Erbauung um 1930, bis heute laufend erweitert und umgebaut. Die Schwierigkeit an diesem Projekt lag darin, die gebäudetechnischen Anlagen und energetischen Sanierungsmassnahmen in den bestehenden Baugrund zu integrieren, um so die Unterrichts- und Nebenräume an den heutigen Stand der Technik anzupassen. Zudem wurde die Realisierung in mehrere Etappen mit groben Arbeiten während der Schulferien und zumutbaren Sanierungsmassnahmen bei laufendem Schulbetrieb umgesetzt. Dabei stand die Sicherheit am Bau und die Termineinhaltung an erster Stelle.

Leistungen NBG

Planung HLS, Koordination HLSE, Energiekonzept, PVAnlage, Fachbauleitung, Brandschutz, Abnahmen

 

Projektdaten

Realisierung

2019-2020

Bausumme Gebäudetechnik

Fr. 500’000.00

Auftraggeber

Einwohnergemeinde Recherswil

Architekt

Atelier G+S, Architekten und Planer AG, Burgdorf

Projektleiter

Sascha Friederich

Nutzung

Turnhalle inkl. Unterrichtsräume

Technik

Lüftungsanlage für Unterrichts- und Gemeinschaftsräume,
komplette Wärmeerzeugung und Wärmeverteilung,
Sanitäranlagen ab der öffentlichen Versorgung,
Elektroinstallationen

1